Intern
    Textsuche
 

Willkommen auf der Internetseite der 8. Grundschule Dresden!


           Konkordienstr.12 · 01127 Dresden · Tel. 0351 849 57 13

 


Zu den Lernaufgaben hier klicken

update 5: Religionsaufgaben für Klasse 1 und 2 in den Lernaufgaben hinzugefügt!

update 4 Info Stand Mittwoch,18.03.2020, 8.30 Uhr

!! Liebe Eltern, im Falle der Notbetreuung laut Verfügungen, melden Sie sich bitte per Mail (gs8dd@t-online.de) oder telefonisch unter 03518495713 in der Schule an. Das notwendige Formblatt ist ausgefüllt vorzulegen.

Kinder, die zur Notbetreuung kommen, bringen bitte die Lernaufgaben, Bücher, Hefte, Schiefermappe, Speisen und Getränke mit. Das Lieblingsbuch, Kuscheltier oder ein kleines Spielzeug ist natürlich auch erlaubt.

 

update 3 Info Stand Dienstag,17.03.20, 7:30 Uhr

Informationen zur Notbetreuung ab 18.03.2020 in der Zeit der Schulschließung --> Link

Zu den Lernaufgaben



 

update 2 Info Stand Montag,16.03.20, 18 Uhr

Ab Mittwoch, 18.03.2020 bleibt die Schule bis zu den Osterferien 17.04.2020 geschlossen.

Für die Zeit der Schulschließung haben die Lehrer Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler zusammengestellt.

Die Eltern oder die Kinder können am Dienstag, 17.03.2020 in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr, soweit noch nicht geschehen, ihre Bücher, Hefte und Arbeitshefte in der Schule abholen.

Den Aufgabenpool stellen wir allen Kindern hier auf der Homepage zur Verfügung.

Zum Ablauf der Notbetreuung während der Schulschließung für Kinder  deren Eltern (Personensorgeberechtigte) oder der alleinige Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert sind, folgen noch Informationen.


update 1 Info Stand Sonntag,15.3.20, 12:00 Uhr


  1. Ab Montag besteht vorerst keine Schulpflicht.

  2. Die Schule hat geöffnet. Der Hort hat geöffnet.

  3. Über eine generelle Schulschließung wird noch informiert.

  4. Bitte informieren Sie uns per E-Mail (gs8dd@t-online.de) oder telefonisch (03518495713), bis Montag, 16.3.20, 8:00 Uhr, wenn Sie Ihr Kind ab Montag betreuen können und somit nicht in die Schule schicken. Dies erspart dem Sekretariat eventuell notwendige Anrufe.

  5. Bitte holen Sie oder Ihr Kind die Schulbücher, Hefte, Arbeitshefte usw. möglichst Montag oder Dienstag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 12 Uhr in der Schule ab.

  6. Die Lehrer erarbeiten am Montag einen Aufgabenplan für die Kinder. Dieser wird entweder per E-Mail, per Homepage oder bei Nutzung der Notbetreuung spätestens am Dienstag zur Verfügung gestellt.

  7. Kinder, welche am Montag oder Dienstag zur Notbetreuung in die Schule kommen, sollten auf der Hortkarte oder im Hausaufgabenheft vermerken, wann sie nach Hause gehen oder abgeholt werden.

  8. Denken Sie bitte daran, falls notwendig, das Mittagessen abzubestellen.

  9. Es finden ab Montag bis auf Weiteres keine GTAs, schulische Veranstaltungen, etc. statt.

  10. Das Sekretariat ist von 7:30 bis 11.30 Uhr vorerst, bis zur Schließung der Schule, geöffnet.

  11. Haben Sie Fragen, können Sie sich per E-Mail an uns wenden. Über die E-Mail Adresse schulleiter@gs8.de erreichen Sie mich auch in der Zeit der Schulschließung.

  12. Sobald es neue Entwicklungen oder Informationen gibt, informiere ich auf der Webseite der Schule.

     

    Mit freundlichen Grüßen

     

    Heiko Schramm

    Schulleiter

Info Stand Sonnabend, 14.3.20 18 Uhr:

Ab Montag, 16.03.2020 findet über eine Anordnung des SMK für alle Schulen im Freistaat Sachsen unterrichtsfreie Zeit statt.

An den unterrichtsfreien Tagen besteht keine Schulbesuchspflicht. Die Schulen bleiben während dieser Zeit geöffnet.

Diese Festlegung dient dem Gesundheitsschutz der Schüler, Lehrer und sonstigen Beschäftigten an den Schulen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus und zur Unterbrechung von Infektionsketten.

Die Betreuung der Kinder ist abgesichert. Dies bietet Gelegenheit, dass sich Eltern auf eine weitere Betreuung von Kindern und Schülern im häuslichen Umfeld einstellen können.

Dieses Betreuungsangebot (bis zur Schließung der Schule) sollten vorrangig folgende Elternhäuser nutzen, wo folgende Voraussetzungen zutreffen: Beide Eltern oder ein alleinerziehendes Elternteil arbeitet in einem Bereich, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können. Zu den Arbeitsbereichen gehört beispielsweise die Infrastruktur des Gesundheitsbereiches (u.a. Kliniken, Pflege, Unternehmen für Medizinprodukte), Versorgung (Energie, Wasser, Lebensmittel, Arznei), Justiz, Polizei, Feuerwehr, Erzieherinnen/er, Lehrerinnen/er.) Aber auch Elternhäuser die nicht zum angesprochenen Personenkreis gehören und trotz intensiver Bemühungen in der Kürze der Zeit keine Alternativ-Betreuung organisieren konnten, können ihre Kinder bis zur Schließung der Schule zur Betreuung schicken.

Die Lehrerkollegien bereiten sich ebenfalls auf die Schließung vor. Die Zeit der Schließung ist keine Ferienzeit, sondern Lernzeit. Die Schulen vermitteln Unterrichtsstoff, soweit dies auf digitalem und analogem Wege möglich ist.

Es ist zu erwarten, dass die Schulen in den nächsten Tagen durch die Gesundheitsämter geschlossen werden.

Unser Lehrerkollegium bespricht am Montag die neue Situation und informiert alle Eltern über die Übergabe der Lerninhalte.

In der unterrichtsfreien Zeit finden keine Veranstaltungen, kein Schwimmunterricht, GTAs, Känguru Wettbewerb...statt.

Laut momentanen Aussagen findet auch die Hortbetreuung zu den offiziellen Betreuungszeiten statt.

Das Sekretariat ist bis zur Schließung der Schule täglich von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr besetzt.

Wir werden Sie auf der Homepage weiter auf dem Laufenden halten.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, vor allem Gesundheit!

gez. Schulleitung


aktuelle Termine 

 

 

Unsere Grundschule nimmt am EU-Schulprogramm mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil.

 

 

* * * * *

Für Informationen vom Elternrat bitte links den Bereich "Elternrat" wählen oder bitte hier klicken!

* * * * *

           

Medienoffensive Schule des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus, MEDIOS-EFRE II - Förderung der Computerausstattung mit EU-Mitteln aus dem Europäischen Fond für Regionale Entwicklung

 

Beachten Sie unsere aktuellen Termine

* * * * *

Aktualisiert März 2020

 

8. GS Dresden · Konkordienstr.12 · 01127 Dresden · Tel 0351 - 849 57 13
©bluetronix.de

CMS